Tayo - Bedeutung: „Geboren zum glücklich sein“

Tayo hatte das große Glück am 26.01.2016 im Kennel Tsavos Hunter unter der erfahrenen Züchterin Barbara Appel zur Welt zu kommen. Er genoss dort eine sehr liebevolle Aufzucht und erste Prägung. Wir besuchten ihn und seine 9 Wurfgeschwister beinahe täglich und konnten so an seiner Entwicklung bereits sehr früh teilhaben.

 

Tayo lebt zusammen mit uns in einem großen Haus samt Garten. Er begleitet uns wo es nur geht, sei es ins Restaurant, zum Shoppen, an den See oder in den Urlaub. Auch ins Büro darf er mit. Seit er 5 Monate alt ist, besuchen wir mit ihm sehr erfolgreich Hundeausstellungen, was ihm und uns sichtlich Spaß macht. Durch vielseitige Eindrücke bereits im Welpenalter und eine liebevolle sowie konsequente Erziehung hat sich Tayo zu einem stattlichen, selbstsicheren und ausgeglichenen Rüden entwickelt. Tayo ist sehr kinderlieb, was er Tag für Tag mit unserem Sohn Elias beweist. Mit anderen Hunden ist er gut verträglich, er geht Ärger lieber aus dem Weg als ihn zu stiften. Umherspringendes Wild findet er natürlich interessant, belässt es aber beim Hinterherschauen und ist stets abrufbar. Seitdem er 18 Monate alt ist, begleitet er uns beim Joggen und Radfahren und hat dabei große Freunde. Seine Lieblingsbeschäftigung ist und bleibt aber das Kuscheln zusammen mit seiner Familie!